HOME

WAS KANN IN DIE MICKIBÖRSE GEBRACHT WERDEN?

  • modische Kleidung für Kinder und Jugendliche bis Grösse 176
  • Sportbekleidung
  • Schuhe bis Grösse 42 (keine Ski- und Snowboardschuhe)
  • Artikel rund ums Baby (Kleidung, ZEWI-Decken, Tragehilfen, Babyphone usw.)
  • Spielsachen, Gesellschaftsspiele
  • DVD’s, CD’s, Kassetten, Kinderbücher

    Bitte nur saubere, unbeschädigte und vollständige Artikel bringen.
    Beschränken Sie sich bei der Artikelmenge auf zwei Tragetaschen. Das Team der Mickibörse entscheidet dann was und wieviel davon angenommen werden kann.

    Ab Februar können jeweils Frühlings- und Sommerkleider gebracht werden und ab Juni nehmen wir Herbst- und Winterkleider an.

VERKAUFSPREISE / KOMMISSION

Das Mickiteam bestimmt in der Regel den Verkaufspreis selber. Kleidung und Schuhe kommen gegen Ende der Saison in den Ausverkauf. Vom erzielten Verkaufspreis erhält der Kunde 40%.

ANNAHME / AUSZAHLUNG

Die Annahme und Auszahlungen erfolgen zu allen angegebenen Öffnungszeiten. Die Annahme kann gegen Saisonende eingeschränkt werden oder sogar ganz eingestellt werden. Bitte entsprechende Notiz auf unserer Homepage dazu beachten.

NICHT VERKAUFTE ARTIKEL

Die nicht verkauften Artikel gehen entweder zurück an den Kunden (gegen Gebühr von Fr. 10.-- pro Saison) oder wir dürfen sie an eine wohltätige Institution spenden.

VERSICHERUNG

Wir übernehmen keine Haftung für allfällige Verluste der entgegen genommenen Ware, welche z.B. durch Feuer, Wasser, Diebstahl und andere äussere Einflüsse verursacht wurden.

ORT / KONTAKT
ÖFFNUNGSZEITEN
BESTIMMUNGEN