HOME

WAS KANN IN DIE MICKIBÖRSE GEBRACHT WERDEN?

  • modische Kleidung für Kinder und Jugendliche bis Grösse 170
  • Artikel rund ums Baby (Kleidung, ZEWI-Decken, Tragetücher, Babyphone usw.)
  • Schuhe, Wanderschuhe bis Grösse 40
  • Spielsachen, Gesellschaftsspiele
  • DVD’s, CD’s, Kassetten, Kinderbücher
  • Rollerblades, Velohelme, Schlittschuhe
  • grössere Kinderartikel wie Autositze, Velositze, Absperrgitter, Reisebetten, usw. nach Absprache mit dem Mickiteam.

    Bitte nur saubere, unbeschädigte und vollständige Artikel bringen.
    Beschränken Sie sich bei der Artikelmenge auf zwei Tragetaschen. Das Team der Mickibörse entscheidet dann was und wieviel davon angenommen werden kann.

    Ab Februar können jeweils Frühlings- und Sommerkleider gebracht werden und ab Juni nehmen wir Herbst- und Winterkleider an.

VERKAUFSPREISE / KOMMISSION

Das Mickiteam bestimmt den Verkaufspreis. Verkauft sich die Ware längere Zeit nicht, kann der Preis von der Mickibörse herabgesetzt werden oder die Ware kommt vor Saisonende in den Ausverkauf.

ANNAHME / AUSZAHLUNG

Die Annahme und Auszahlungen erfolgen zu allen angegebenen Öffnungszeiten. Die Annahme kann gegen Saisonende eingeschränkt werden oder sogar ganz eingestellt werden. Bitte entsprechende Notiz auf unserer Homepage dazu beachten.

NICHT VERKAUFTE ARTIKEL

Nach Saisonende werden Sie per Mail oder SMS aufgefordert, Ihre Artikel innert angegebener Frist abzuholen. Bei Nichtabholen wird über die Ware verfügt und an eine wohltätige Institution gespendet.

VERSICHERUNG

Wir übernehmen keine Haftung für allfällige Verluste der entgegen genommenen Ware, welche z.B. durch Feuer, Wasser, Diebstahl und andere äussere Einflüsse verursacht wurden.

ORT / KONTAKT
ÖFFNUNGSZEITEN
BESTIMMUNGEN